MAN SCOUT ACADEMY

ONLINE KURS

LIFE ZONES - Das Geheimnis eines langen Lebens

12 detaillierte, aber leicht verständliche Lerneinheiten

Preis 39.- EURO inkl. Onlinebetreuung

LIFE ZONES sind 6 konkrete Regionen der Welt, in denen die Menschen (die dort langfristig leben) im Schnitt 10-15 Jahre älter werden, als die Menschen der westlichen Welt, und dabei aber deutlich gesünder, aktiver und vitaler sind, mehr Lebensfreude verspüren und sehr viel weniger von Stress betroffen sind. Life Zones sind auch bekannt als "Gebiete der 100 Jährigen". Wohlstandskrankheiten und mentale Störungen sind erheblich seltener, und durchschnittlich geben die Menschen nur um die 20% des Geldes für die medizinische Versorgung aus, wie Bürger der westlichen Länder im Schnitt.

Diese LIFE ZONES liegen in Asien, im Mittelmeerraum, und in Amerika. Seit den 80er Jahren wurden die LIFE ZONES detailliert erforscht, um festzustellen, welche Faktoren es konkret sind, die den Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen. Die Menschen dieser Gebiete sind weder kulturell, noch durch ihre Traditionen, Kultur oder Religion direkt verbunden. Diese Regionen stehen nicht in direktem Kontakt miteinander. Es sind komplett unabhängige gesellschaftliche Gruppen. Sie haben aber gemein, dass Menschen deutlich älter werden, dabei glücklicher und gesünder leben, aktiv bis ins hohe Alter. Die Forschungen haben etwa 10 spezifische Faktoren ergeben, welche die wesentliche Ursachen dafür sind. Dazu zählen z.B.

- Eine enge familiäre Bindung - in den LIFE ZONES wird Familie gross geschrieben

- Ernährung - eine NICHT-vegetarische Ernährung mit viel Gemüse, aber auch Fisch und Fleisch und ALKOHOLGENUSS (dazu gehört z.B. die originale MITTELMEER-DIÄT!)

- Spiritualität - in den Life Zones sind die Menschen spirituell oder religiös aktiv und haben einen spirituellen Zusammenhalt, es gibt aber keine aggressive Form der Missionierung oder Rechthaberei

- Leichte, natürliche Bewegung - Menschen in den Life Zones laufen viel, sitzen wenig und betätigen beinahe täglich körperlich sanft und an der frischen Luft

- Stressresistenz - die Menschen der Life Zones sind gelassener, streben nicht nach Geld, Besitz, Aussehen oder "Macht". Dadurch entsteht viel des Stresses der westlichen Menschen erst gar nicht. Man lebt nicht für die Zukunft, sondern man lebt HEUTE, und nimmt jeden Tag wie er kommt

Die meisten dieser klar definierten Regionen liegen in einem Bereich eines milden bis warmen Klimas, aber nicht alle - so sind 2 der Life Zones etwa in Korea und auf Okinawa zu finden, wo lange und sehr kalte Winter immer noch die Regel sind. Das Klima selbst ist darum kein wirklich entscheidender Faktor. Dieser Fakt beinhaltet zugleich die Möglichkeit, dass wir uns EIGENE kleine LIFE ZONES aufbauen können! Wir müssen nicht unbedingt am Mittelmeer leben. Und einige Kommunen und Gemeinschaften zeigen, dass dies auch in Europa möglich ist, oder den USA usw. Tatsächlich haben bestimmte solcher neuen "Life Zones" erreicht, die Kosten für medizinische Versorgung zu halbieren - die Menschen fühlen sich glücklicher und sind gesünder! Wer also seinen Lifestyle umstellt, kann zu jeder Zeit von diesen gravierenden, positiven Effekten profitieren, welche den Menschen der Life Zones seit hunderten von Jahren schon bekannt sind.

Mike Malak vermittelt dir in diesem Online-Kurs die wichtigsten Grundlagen und Erkenntnisse in Bezug auf das Geheimnis des langen, gesunden Lebens, welches im Lifestyle der Menschen die Regionen begründet liegt. In Kürze beginnt wieder eine neue Kursreihe, für die du dich jetzt anmelden kannst. Infos dazu kannst du JETZT PER EINFACH NACHRICHT ANFORDERN Link ganz unten..

Du kannst uns auch über FACEBOOK Fragen stellen.

Mike Malak bietet dir ein kostenloses eBook "STRESSFREI LEBEN" an, in dem er Mittel zur Selbsthilfe aufzeigt, mit denen du Stress besser bewältigen und vermeiden kannst; dabei spielt der Lifestyle der LIFE ZONES ein wichtige Rolle.

DU KANNST DAS eBOOK GRATIS DOWNLOADEN - einfach hier klicken...

ERKUNDE DICH JETZT HIER UNVERBINDLICH ÜBER DIE BUCHUNG DIESES KURSES - Dieses Fenster schliessen